Informationen zum Kartenvorverkauf

domicil Ticketing (Herbst 2021)

Das Ticketing für Veranstaltungen unter den andauernden Pandemiebedingungen wird laufend an die behördlichen und gesetzlichen Vorgaben angepasst.

Ticketingrelevante Coronaschutzmaßnahmen - Stand 1.10.2021
(gem. CoronaschutzVO NRW v. 1.10..2021)

- Vollbestuhlung des Konzertsaales bei max. 70% Auslastung
- Freie Platzwahl (ohne personalisierte Tickets, ohne Platzkarten)
- Keine Online-Platzkarten mehr nötig für Veranstaltungen mit freiem Eintritt
- Vorverkauf bis 17 Uhr am Veranstaltung möglich (Mobile Ticket, Print@Home)
- Abendkasse wird angeboten (bargeldlose Zahlung möglich)

Corona-Zugangsvoraussetzungen: 3G-Nachweis (die Regel) / 2G oder 2G+ (bei speziellen Veranstaltungen)
Aktueller 3G Nachweis (geimpft/genesen, zertifizierter negativer Schnelltest > 48 Stunden) zusammen mit Lichtbildausweis am Einlass erforderlich.
Bei speziellen und gesondert ausgewiesenen Veranstaltungen kann auch 2G Nachweis erforderlich sein (geimpft, genesen, PCR Test 48 h oder 6h-Antigen-Schnelltest).

Vorverkauf
Momentan gibt es keinen Vorverkauf im domicil selbst. --> domicil Online Ticketshop
Reservierungen sind nicht möglich, weder per Telefon noch per E-Mail. Wir bitten um Verständnis.

Hygieneschutz
Eine Übersicht zu den aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen und generell zum Besuch im domicil in Coronazeiten gibt es hier.

Weitere Vorverkaufsstellen in Dortmund

Tickets fürs domicil erhält in Dortmund und tagsüber auch hier:

  • Ruhr Nachrichten - Geschäftsstelle / Ticketshop, Silberstr. 21, 44137 Dortmund (City)
  • Ticketshop Krause, Stockumer Str. 245, Dortmund (Barop)

Der Vorverkauf im domicil selbst ist zur Zeit (Stand Oktober 2021) aus technischen und personellen Gründen nicht möglich. Bitte nutzen Sie unseren Online-Ticketshop (Mobile Tickets).

Allgemeines

Für Veranstaltungen des domicils werden die Vorverkaufspreise als Inklusive-Preise angegeben, d.h. als der vom Kunden zu entrichtende Endpreis inklusive der Vorverkaufs- und Systemgebühren der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder des Online-Ticketshops. Der genannte VVK-Preis gilt für alle vom domicil berechtigten Vorverkaufsstellen.

Nicht im Preis enthalten sind weitere Sonderleistungen der jeweiligen VVK-Stellen wie zum Beispiel Versandkosten, Transfergebühren (evtl. Gebühren für bestimme Zahlungsarten wie z.B. Kreditkarte, PayPal etc.), Ticketversicherungen, Geschenkverpackungen und andere Dinge.

Kartenvorverkauf zur Zeit (Herbst 2021) bei Eigenveranstaltungen bis 17 h am Veranstaltungstag (Mobile Ticket, Print@Home).

Die Rückgabe einmal erworbener Tickets ist nicht möglich, außer bei Konzertausfall oder -verlegung.

Ermäßigungen

Für die vom domicil veranstalteten Konzerte werden - wenn so angegeben - eine Ermäßigung von bis zu 50% auf den normalen Ticketpreis gewährt.

Die Ermäßigung wird gewährt für:

  • Schüler / Studenten / Auszubildende (jeweils bis zum Alter von maximal 26 Jahre)
  • Inhaber eines Dortmund Passes
  • Schwerbeschädigte (mindestens 50%)
  • Freiwilligendienstleistende (Freiwilliges soziales / kulturelles Jahr etc.- bis 26 Jahre)

Wichtig: Am Einlass zur Veranstaltung ist ein gültiger Berechtigungsausweis (Schülerausweis, Studentenausweis, Dortmund-Pass, Schwerbeschädigtenausweis, Freiwilligendienstbescheinigung etc) vorzulegen. Kann keine Berechtigung vorgelegt werden, erfolgt Einlass nur bei Nachentrichtung der Differenz zum Normalpreis. Ein Rechtsanspruch auf ermäßigten Eintritt besteht nicht.  

Ermäßigte Tickets gibt es sowohl an der Abendkasse als auch im Vorverkauf.

Veranstaltungen, bei denen generell keine Ermäßigung gilt:

  • Weihnachts-Jazzmatinee (Sonderregelung)
  • Parties (auch Silvester, Tanz in den Mai, alle Samstagsparties etc.)
  • Grundsätzlich alle Fremdveranstaltungen

Weitere Ermäßigungen bzw. kostenlosen Zugang für Transferleistungsempfänger und andere bieten wir an in Kooperation mit KulturPott.Ruhr.

Online Tickets

Der Online-Ticketshop des domicils wird unserem Systempartner Reservix / AD-Ticket betrieben und abgewickelt. Sie können Tickets bestellen und sich diese per Post nach Hause senden lassen, auch als Geschenk verpackt, oder die Option "print@home"-Ticket auswählen für den bequemen Ausdruck zu Hause. Bei den verschiedenen Optionen erhebt Reservix / AD-Ticket jeweils weitere Gebühren.

Print@home-Tickets werden bei direkter Buchung über unseren eigenen Online-Ticketshop über diese Webseite (und nur dann!) kostenfrei angeboten. Als Zahlarten stehen zur Verfügung (teilweise gegen Gebühr): Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung (kostenfrei), PayPal.

Auszug aus den AGB: Bei Ticketbestellungen per Internet sind die Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht anwendbar. Es besteht kein Widerrufs- und Rückgaberecht. Die Bestellung von Tickets ist bindend und verpflichtet zur Bezahlung und Abnahme (AG München, 10.9.2007, Aktenzeichen 182 C 26144/05).