Sonntag 12|11|17 20:00 Uhr

Avishai Cohen Quartet (tp)

Jazz Top Act

Avishai Cohen tp, Yonathan Avishai piano, Barak Mori doublebass, Nasheet Waits drums

Der Trompeter Avishai Cohen (nicht zu verwechseln mit dem Bassisten gleichen Namens) ist eine der führenden Persönlichkeit der internationalen Jazz-Szene und ein gefragter Trompeter seiner Generation. Obwohl tief in der Bebop- und Post-Bop-Tradition verwurzelt, gibt Cohen dem Jazz mit seinem modernen, lyrischen und unverwechselbaren Stil neue Impulse. Seinen Post-Bop-Stil kombiniert er mit energiereichen Improvisationen und Bezügen auf Größen wie Don Cherry, John Coltrane, Ornette Coleman und Dizzy Gillespie.

Bereits in jungen Jahren zog er nach NYC und wurde Teil der Szene um den legendären Jazzclub "Smalls", wo er seine Spielkunst neben Musikern wie Jason Lindner oder Omer Avital entwickeln konnte. In diesem Umfeld führte er "hard-driving swing", "open-ended funk", Latino- und nahöstliche Rhythmen, komplexe erweiterte Formen und die freie Improvisation zusammen. Seit 2010 ist Cohen Mitglied des renommierten 'SFJazz Collective', das im selben Jahr in Kritiker-Umfragen auf Platz 5 der Top-Jazz-Bands des 'Downbeat-Magazins' rangierte.

Mit seinem hochkarätig besetzten Quartett stellt er nun im Rahmen einer zweiten Tour sein neues ECM-Album vor.

"Im Geist des zweiten Miles-Davis-Quintetts" (Karl Lippegaus, Deutschlandfunk)

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 30 €
Eintritt VVK: 27 € (inkl. Gebühren) Tickets
Ermäßigung: 50%
domicilcard
U19 frei


Weitere Informationen:
Avishai Cohen Quartet (tp) 0