Dienstag 05|12|17 19:00 Uhr

Musik-Stammtisch Dortmund

Der monatliche Treffpunkt für Musiker, Bands, Produzenten, Clubbetreiber, Labels, Booker, Macher in der Musikbranche und alle Interessierten!

»Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum« (Friedrich Nietzsche)

Der „Musik-Stammtisch Dortmund“ umfasst und beinhaltet alle (interkulturellen) Strukturen der Dortmunder Musik-Kultur mit ihren jeweiligen Szenen, Ansprechpartnern, Protagonisten, Netzwerken, Einrichtungen und Vereinen. Damit bildet er eine Kommunikations- und Interessens- Plattform aller lokalen Musik-Macher, Musik-Interessierten, Bands, Musikern an sich oder musikwirtschaftlich Aktiven – immer im Fokus interkultureller Ansätze sowie Strukturen.

Wichtig ist hierbei, dass sich dieses sowohl auf alle Facetten der Musik (-Szene), der Musikwirtschaft und Musikinstitutionen (Vereine, Verbände, Initiativen) als aber auch auf Bereiche der „Creative Industries“ bezieht bzw. selbige anspricht und aktiv mit einbindet. Dazu gehören auch szene- und musikaffiene Segmente wie Mode, Design, Film, Fotografie, Fachhandel, Plattenläden, Musikalienhandel, Merchandising oder Medien. Selbstredend gehören alle Veranstalter, Booker oder Spielstättenbetreiber mit zu diesem Kreis, der sich in seiner Gesamtheit an lokalen Strukturen orientiert – ohne dabei den Blick über den Tellerrand, über gesamtmusikalische Entwicklungen oder größere Netzwerkstrukturen zu vergessen.

Es gibt aber eine klare Abgrenzung zum Themenbereich „Nightlife“ in puncto DJs oder Clubs. Der Musikstammtisch richtet sich an die handgemachte, interkulturelle Live-Musik, die die Popkultur und populäre Musik in allen Formen und (Welt-)Farben als Querschnittsaufgabe sieht.

Dieser „Musik-Stammtisch“ des Kulturbüros wird monatlich veranstaltet und richtet sich an alle aktiven Musiker, Bands, Musikmacher, Veranstalter, Booker, Produzenten, Labels, Techniker oder einfach auch nur Interessierte aus den Bereichen der „handgemachten“ Musik und des interkulturellen Sektors bzw. interkultureller Strukturen.

Die Teilnahme ist kostenlos & die aktive Einbringung mit Themen, Inhalten, Vorstellungen, Terminen, Veröffentlichungen uvm. dabei sehr erwünscht.

»Intro«

Rückblick 2017 & Ausblick 2018 (Förderungen, Festivals 2018, uvm.) // Förderprogramm der Initiative Musik zur „Digitalisierung der Aufführungstechnik von Live-Musikspielstätten"

 

»Info-Thema/ Vorstellung«:

"Dortmund Calling: Der DEW21-Bandwettbewerb für Dortmund und Umgebung"

Let’s Rock heißt es bereits seit 2012 beim DEW21-Bandwettbewerb „Dortmund Calling“, mit dem man dem musikalischen Potenzial Dortmunds und der Region eine Bühne für ihre Musik bieten. Ziel ist es, Nachwuchsbands zu unterstützen, damit sie sich in der Musikszene etablieren können. Zehn Bands können sich durch einen Videowettbewerb für zwei Vorrunden qualifizieren, bei denen sie live beweisen müssen, dass sie eine Bühne „rocken“ können. Die besten sechs Bands ziehen dann ins Finale ein, wo eine Jury die Entscheidung fällt. Der Sieger des Bandwettbewerbs erhält eine eigene CD-Produktion im Wert von 2.500 €, der Zweitplatzierte ein Merchandising für die eigene Band im Wert von 1.000 €. Darüber hinaus geht es um Auftritte einiger Bands bei Kreuzviertel bei Nacht oder beim Westparkfest.

 

»Live-Act«

"Herr Lehmann" live

Wenn sich die Sehnsucht nach der Ferne mit den Geschichten des bereits Umgebenden vermengen, dann werden Gedankengänge zu Worten und danach zu Tönen. Zumindest ist es bei André Becker der Fall, der seit dem Oktober 2011 unter dem Namen "HERR LEHMANN" durch die Lande zieht. Die Akustik-Gitarre und seine raue Stimme, lassen HERR LEHMANN in Verbindung mit den deutschsprachigen Texten zu einem Singer/Songwriter Projekt werden, welches die Daseinsberechtigung schon einige Male unter Beweis stellen konnte. Seine erste EP "Die Zeit rennt und ist bald schon daheim" ist 2011 in DIY-Manier erschienen. Ebenso bei der EP "Für immer und morgen", welche ein Jahr später dann im Rahmen einer ausführlichen Deutschland Tour präsentiert wurde. Nach zwei weiteren Deutschland- und Österreich-Touren, mehreren Festivalshows (Rocken am Brocken Festival 2013 & 2016 in Elend bei Sorge, Kaos Skola Festival 2016 in Schweden) findet sich HERR LEHMANN nun wieder in seiner Heimat Dortmund ein.

 

»Die heißen 15min...«

... von 20.15 - 20.30h hat jeder die Möglichkeit, sich kurz in der Runde vorzustellen, Projekte zu bewerben, Termine zu kommunizieren, zu bewerben oder einfach Werbung für Musik zu machen!

 



Raum: Club
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: Frei €


Weitere Informationen:
Musik-Stammtisch Dortmund 0