Freitag 20|01|17 20:00 Uhr

Marc Doffey Quintett

Preisgekrönter Jazz

Mark Doffey tenorsax/basscl, Sabeth Pérez voc, Bertram Burkert git, Thomas Kolarczyk bass, Fabian Rösch drums

Mit dem Marc Doffey Quintett stellt sich der frischgebackene Preisträger des Münchner Jazzpreises 2016 live im domicil vor, wobei sie bereits zuvor den Jazzpreis Saar und den Jungen Deutschen Jazzpreis für sich entschieden. Dabei ist der Tenorsaxofonist und Bandleader in Dortmund kein Unbekannter: Aus der Region stammend führte ihn sein Weg über die Dortmunder Glen Buschmann Jazzakademie über das Jugendjazzorchester NRW schließlich nach Berlin zum Jazz-Studium. Energisch, lyrisch, swingend-groovend: Junger Jazz, der Spaß macht, zudem mehr als bereichert durch die ausdrucksstarke Stimme von Sabeth Pérez.

Raum: Club
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt: 20 €
Eintritt VVK: 18 € (inkl. Gebühren) Tickets
domicilcard
U19 frei


Weitere Informationen:
Marc Doffey Quintett 0