Samstag 25|02|17 20:00 Uhr

Louis Sclavis Trio

Louis Sclavis cl, Dominique Pifarély vio, Vincent Courtois cello

Drei der bekannesten Musiker der französischen Jazzszene, mit neuem Album im Gepäck:

Klarinettist Louis Sclavis, seit langem als einer der kreativsten Jazzmusiker Europas etabliert, vor allem als Vertreter der französischen und sogenannten "Folklore imaginaire" und als Mitglied des Carnet des Routes-Trio mit Henri Texier und Aldo Romano, dessen Auftritte in Afrika u.a. vom Magnum-Fotografen  Guy Le Querrec dokumentiert wurden. Dominique Pifarély, als bedeutender Violinist und Komponist der zeitgenössischen Musikszene, ist ebenfalls kein Unbekannter. Und Vincent Courtois ist ein absolut virtuoser Cellist und Improvisator.

Seit mehr als 25 Jahren sind sie in vielen verschiedenen Projekten und Formationen zu hören gewesen. Als gemeinsames Trio finden sie nun zusammen in tiefer Reife und musikalischer Klarheit, die ihresgleichen sucht.

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 29 €
Eintritt VVK: 25 € (inkl. Gebühren) Tickets
Ermäßigung: 50%
domicilcard
U19 frei


Weitere Informationen:
Louis Sclavis Trio 0