Donnerstag 07|07|16 18:00 Uhr

SOUNDZZ präsentiert: Bandbreite 2016 - Dortmunder Schülerbandfestival

Schulbands live on stage!

Das domicil organisiert seit drei Jahren vermehrt Angebote für junge Menschen. Unter dem Titel SOUNDZZ gibt es regelmäßig Familienkonzerte am Sonntag, daneben zweimal jährlich Konzerte am Vormittag für Schulklassen, abendliche Sessions und auch besondere Ermäßigungen für Schüler/innen im normalen domicil-Programm (U19). Mit BANDBREITE hat sich ein weiteres Konzertformat für jugendliche Nachwuchsmusiker in Kooperation mit der DEW21 (Dortmund Calling) entwickelt – herzlich willkommen Schulbands! BANDBREITE - Schulbands on stage – „und was danach passiert“. Mit diesem spontan dazu kreierten Untertitel tritt das diesjährige BANDBREITE-Konzert des domicil an. Denn nach Bewerbungsschluss für die Schulbands Ende Mai 2016 stand fest: hier mischen in diesem Jahr auch diejenigen mit, die nach der Schulzeit als Band zusammen geblieben sind oder sogar eine Musikausbildung angetreten haben! Dabei ist das Programm auch 2016 wieder bunt wie es der Name BANDBREITE anklingen lassen möchte. Von jazzigen Bigband-Sounds – diesmal von der Gesamtschulband „JazZination“ aus Iserlohn präsentiert - über Pop bis Singer-Songwriter und den Stilmix von Poet’s day ist (zudem) eine ziemliche Bandbreite an Schulen vertreten: die Bands kommen von einer Förderschule, einer Realschule, Gesamtschule (gymnasiale Oberstufe) bis hin zur Jazzakademie/Musikhochschule (Studium). Nebenbei geht es bei BANDBREITE auch immer um Kontakt und Austausch, um ein „come together“ der jugendlichen Nachwuchsmusiker untereinander. Außerdem stehen Profi­musiker als Ansprechpartner für Fragen der Schüler/innen zur Verfügung.

Beteiligt sind im Einzelnen:


boys&girls“ – Schulband der Karl-Brauckmann-Schule (Förderschule) aus Holzwickede
Die aktuell 11 jungen Musiker/innen der Karl-Brauckmann-Schule spielen zeitgemäße Popmusik in eigenen Arrangements. boys&girls haben auch schon einige  Auftritte außerhalb der Schule absolviert, u.a. in Mönchengladbach und Düsseldorf. Auch im domicil ist die Band kein Unbekannter mehr.
Musikstil: Pop (Cover)

POET'S day“ - eine multikulturelle Band, die sich im Laufe der Zeit aus (ehemaligen) Schülern und Schülerinnen der Wilhelm-Röntgen Realschule Dortmund entwickelt hat. Unterstützt wurden sie dabei von ihrem Musiklehrer Burkhard Keller.
Aktuelle Besetzung: Lars Langjahr (18 Jahre, Drums), Antonio Hiltmann (20, Leadgitarre), Stefania Datsi (19, Bass/ Rythmusgitarre), Kristin Werner (23, Vocals) und Selina Mariella Kramer (18, Vocals/ Bass).
Musikstil: Mix, selbstgeschriebene Songs von Indie-Rock über Pop bis Metal

NIA – Antonia Wohlgemuth ist Singer-Songwriterin und Absolventin der Jazzakademie in Dortmund.
Sie studiert derzeit in Bremen Gesang und präsentiert als special guest hier nebenbei ihre neue CD „hopeful train“ mit Band und Gästen: Pia Ziemons (Cello), Bastian Nau (drums), Philipp Kreperat (e-git/e-bass)
Musikstil: Singer-Songwriter (nia-music.jimdo.com)

JazZination - Bigband der Gesamtschule Iserlohn
Bis zu 30 Köpfe stark ist die Bigband JazZination mit Schüler/innen von 14-21 Jahren, die unter ihrem Leiter Wilfried Pieper ein breites Repertoire erarbeitet hat – von klassischen Swing-Standards über Musical bis hin zu Latin und Jazzrocknummern – und schon viele begeisternde Auftritte auch außerhalb von Schule sowie besondere Projekte und Erfolge vorweisen kann (u.a. WDR-Jazzpreis 2014).
Musikstil: Bigband – Jazz/Swing and more (www.jazzination.net)

Präsentiert von   tl_files/images/Logos/00_DEW.jpg

 

Raum: Saal
Einlass: 17:30 Uhr
Eintritt: Eintritt frei €
SOUNDZZ präsentiert: Bandbreite 2016 - Dortmunder Schülerbandfestival 0
SOUNDZZ präsentiert: Bandbreite 2016 - Dortmunder Schülerbandfestival 1