Samstag 09|04|16 20:00 Uhr

Olivia Trummer

Jazz Piano Trio plus Vocals

Olivia Trummer p/voc, Paul Kleber bass, Rainer Winch drums

Seit mehreren Jahren bewegt sich Olivia im Spannungsfeld der beiden Metropolen New York City und Berlin. Sie als Musikerin zu erleben heißt, sich umhüllen zu lassen vom Zauber ihres persönlichen Universums - und man taucht gerne ein in ihre musikalischen Welten. Ihre Finger gleiten über die Tasten, zaubern Rhythmen und Melodien, die sich mit den Klangbögen ihrer kristallklaren Stimme verschränken.

Sie hat unter anderem mit der NDR Big Band, mit Kurt Rosenwinkel, Jimmy Cobb, Matt Penman, Obed Calvaire, Wolfgang Haffner, Bodek Janke, Martin Gjakonovski, Jean-Lou Treboux, Sebastian Studnitzky, Johannes Lauer und Matthias Schriefl zusammengearbeitet. Sie ist zudem fünffache Bundespreisträgerin bei „Jugend musiziert“, Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg 2010 und der Bruno-Frey-Stiftung 2010, sowie DAAD-Stipendiatin in 2009 und 2. Preisträgerin beim internationalen Klavierwettbewerb „Palma D’Oro/Italien 2008“. Seit Herbst 2013 ist sie „stArt“-Jazz-Künstlerin von Bayer Kultur in Leverkusen, deren Förderung ihr unter anderem die Aufnahme dieser hier vorliegenden CD ermöglicht hat. Ihre Klasse als Jazz-und Klassikpianistin, Vokalistin und Komponistin führte sie bereits auf die Bühnen in New York (Carnegie Hall, The Jazz Standard), Wien (Konzerthaus, Porgy & Bess), London (Jazzclub „Pizza Express“), Dublin (National Concert Hall), Paris (Jazzclub „Le Baiser Salé“), sowie nach Schloss Elmau, ins Konzerthaus Berlin, die Laeiszhalle Hamburg und auf zahlreiche Festivals im In- und Ausland.

Im Trio mit Rainer Winch und Paul Kleber präsentiert sie Stücke aus ihrem aktuellen Album "Fly now".

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 20 €
Eintritt VVK: 16 € (zzgl. Gebühren) Tickets
Ermäßigung: 50%
domicilcard
U19 frei


Weitere Informationen:
Olivia Trummer 0
Olivia Trummer 1