Freitag 20|05|16 20:00 Uhr

Klangvokal Festival: Julia Hülsmann Oktett

Veranstalter: Klangvokal Festival

Julia Hülsmann (Piano), Live Maria Roggen (Vocals), Aline Frazão (Vocals), Jelena Kuljic (Vocals), Gerdur Gunnarsdottir (Violine), Susanne Paul (Cello), Eva Klesse (Drums), Eva Kruse (Bass)

Die bekannte Jazzpianistin Julia Hülsmann versammelt die ECHO Jazz-Preisträger Eva Kruse + Eva Klesse und Gerdur Gunnarsdottir und Susanne Paul um sich und formt mit den Sängerinnen Live Maria Roggen (Norwegen), Aline Frazão (Angola) und Jelena Kuljic (Serbien) ein außergewöhnliches Konzertprojekt der Extraklasse. Die verschiedenen Kulturkreise der drei Sängerinnen – Angola, Serbien und Norwegen – sind in diesem Programm deutlich hörbar: durch die portugiesischen Texte und den brasilianischen Groove bei Aline Frazão, durch den skandinavischen Folkeinfluss bei Live-Maria Roggen oder die rhythmische Intensität der osteuropäischen Musik bei Jelena Kuljic. Dreh- und Angelpunkt dieses ungewöhnlichen Konzertprojekts ist die Affinität der Jazzpianistin zum Gesang und zur Sprache. Und so titelte auch die Süddeutsche Zeitung: „Julia Hülsmann ist der Feingeist unter den deutschen Jazzpianisten. Sie entfesselt einen melodiebetonten Fluss, was eine Nähe zu Lyrik und Gesang vorzeichnet.“

 Fremdveranstaltung im Rahmen vom Klangvokal Musikfestival / domicilcard gilt nicht / teilbestuhlt

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt VVK: 25 € (zzgl. Gebühren) Tickets


Weitere Informationen:
Klangvokal Festival:  Julia Hülsmann Oktett 0