Dienstag 08|03|16 20:00 Uhr

Thamm & Heuser – „Duales Denken“

Zwei Slam Poeten in Wechselwirkung

Lesung ist ruhig und besinnlich? Falsch! Der Remscheider Sascha Thamm und der Münsteraner Marian Heuser beweisen das Gegenteil. Zusammen bringen die erfahrenen Slam Poeten eine grandiose Mischung aus Sprachwitz, Poesie, Alltagswahnsinn und Nachdenklichkeit auf die Bühne. Ein Frontalangriff auf die Lachmuskeln, bei dem die Ernsthaftigkeit trotzdem nicht zu kurz kommt.
Sascha Thamm ist regelmäßiger Gast bei Comedy Shows, Lesebühnen und Poetry Slams. 2014 gewann der Remscheider den NDR Comedy Contest. Er stellt sein Buch „Dynamitfischen in Venedig“ vor (WDR 2 Buchtipp).
Marian Heuser wurde 2012 niedersächsisch-bremischer Meister im Poetry Slam und hat sein Werk „Seifen ändern dich – Dummheiten und Fehleinschätzungen“ im Gepäck.

PRESSESTIMMEN:
„Ein heiterer Abend mit hintergründigem Witz und dem Finger in den Wunden der Gesellschaft.“ (Bergische Morgenpost)
„Herrlich unterhaltsam und zugleich ungemein kritisch. Sprachlich und inhaltlich auf höchstem Niveau.“ (Bonner General Anzeiger)
„Sehr nette Typen, authentisch, ohne jegliche Eitelkeiten – aber mit enormer Bühnenpräsenz.“ (Lüdenscheider Nachrichten)
„Ein gut funktionierendes Duo. Thamm und Heuser haben sich vielleicht nicht gesucht, aber sie haben sich zum Glück gefunden.“ (Remscheider General Anzeiger)

Einlass 19 h / Keine Ermäßigungen

Hier gelangt ihr zu der Facebook Veranstaltung

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt VVK: 8 € (zzgl. Gebühren) Tickets
Thamm & Heuser – „Duales Denken“ 0
Thamm & Heuser – „Duales Denken“ 1